Beschreibung

Dabei werden Farbpigmente mittels steriler Blades in die Oberflächenhaut eingebracht, um Form und Fülle zu korrigieren. Die Behandlung erfolgt manuell ohne Pigmentiermaschine. Bei der Farbauswahl wird darauf geachtet, dass die feinen Härchen sich kaum von den natürlichen Haaren unterscheiden.

Im theoretischen Teil des Kurses erlernen Sie das notwendige Grundwissen. Die Anwendungstechnik wird Ihnen im praktischen Teil des Kurses vermittelt. Am eigenen Modell können Sie anschließend das erlernte unter Aufsicht anwenden.

  • Recht
  • Hygiene
  • Vertrag und Versicherung
  • Arbeitsmaterialbeschreibung
  • Praxiseinweisung mit schrittweisen Brauenaufbau
  • Abmessung in Bezug auf „Goldenen Schnitt“ und Bezug zur Gesichtsform
  • Fehlerbehandlung
  • Farbwahl und Farbenlehre
  • Wahl der Blades
  • Abschluss der Zeichnung
  • Werkvertrag mit Haftungsausschluss
  • Nachzeichnung
  • Korrekturzeichnung
  • Bicolorzeichnung
  • 3D-Technik
  • Schattieren und Häarchenzeichnung

 In der Kursgebühr enthalten ist ein Starter-Set.

Zeiten:
1. Tag Freitag, 16.10.2020 von 13.00 Uhr – ca. 17.30 Uhr
2. Tag Samstag, 17.10.2020 von 9.00 Uhr – ca. 16.30 Uhr
3. Tag Sonntag, 18.10.2020 von 9.00 Uhr – ca. 12.30 Uhr

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bei Nichtteilnahme erheben wir die gesamten Seminarkosten.
Wir haben das Recht bei zu geringer Teilnehmerzahl den Kurs abzusagen und auf einen anderen Zeitpunkt zu verlegen.

Veranstaltungsdetails

Verfügbarkeit:2
Beginnt am:16.10.2020
Ort:Private Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik

Jetzt buchen

Preis:
€ 1060.00

Private Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik mit staatlicher Anerkennung
Wienzek GmbH

Taunusstraße 9 · 65183 Wiesbaden
Telefon 0611 52 35 35
Telefax 0611 5 89 57  57

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© Copyright 2018 · Private Wiesbadener Berufsfachschule für Kosmetik mit staatlicher Anerkennung Wienzek GmbH · Alle Rechte vorbehalten